Freiwillige Feuerwehr Ossarn


Fehl- /Täuschungsalarm - 20.04.2018

In Gewerbebetrieb


Fehl- /Täuschungsalarm - 18.04.2018

In Gewerbebetrieb


Ausbildung Kranschein - 13.04.2018-15.04.2018

Vier weitere Mitglieder unserer Feuerwehr haben  dieses Wochenende den Kranschein für Autokräne absolviert. Sie sind somit ebenfalls berechtigt den Kran unseres Last 1 zu bedienen. Wir gratulieren!



3 Einsätze in 7 Stunden - 12.04.2018-13.04.2018

In der Nacht von 12.04.2018 auf 13.04.2018 kam es zu gleich drei Einsätzen für unsere Wehr. Um 23:05 Uhr, wurden wir zu einem Kaminbrand im Ortsgebiet alarmiert. Auch die Feuerwehren Herzogenburg und Oberndorf wurden zum Einsatzort entsandt. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte Funkenflug aus dem Kamin des Nachbarhauses und verständigte die Einsatzkräfte. Durch uns wurde der Kamin, unter anderem mittels Einsatz der Wärmebildkamera, kontrolliert und zum Abkühlen gebracht.

 

 

Während der Ausfahrt zum Kaminbrand wurden wir um 23:11 Uhr zu einem weiteren Einsatz – Brandalarm – in einem Gewerbebetrieb beordert. Es kam zu einem Kleinbrand, welcher jedoch schon vor unserem Eintreffen gelöscht werden konnte. Dadurch konnten auch die im Gewerbebetrieb eingesetzten Kräfte zum Kaminbrand nachrücken.

 

 

Zum Abschluss wurden wir noch in den frühen Morgenstunden um 05:53 Uhr zu einem technischen Einsatz beordert – Baum über Straße. Der Baum wurde jedoch bereits von einem aufmerksamen Anwohner entfernt.

 

Informationen zum richtigen Verhalten bei einem Kaminbrand und um diesen zu vermeiden, findet ihr hier:

Download
Was tun bei einem Kaminbrand?
Was tun bei einem Kaminbrand-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.3 KB


Fahrzeugbrand - 10.04.2018

In der Dienstagnacht wurden wir zu einem Fahrzeugbrand in Herzogenburg gerufen.

Bei unserem Eintreffen konnte zum Glück Entwarnung gegeben werden und die alarmierten Einsatzkräfte mussten nicht mehr einschreiten. Der Fahrzeuglenker konnte den Brand bereits selbst löschen.

 

Alarmierte Feuerwehren: Herzogenburg Stadt, Oberndorf in der Ebene, Ossarn



Übung - Fahrzeug im Vollbrand - 10.04.2018

Der diesmalige Schwerpunkt unserer Übung war das Richtige löschen eines PKWs der sich im Vollbrand befindet. Hier wurde das gezielte Löschen mit der Schnellangriffseinrichtung und mit dem Schaumstrahlrohr unseres Tanklöschfahrzeugs geübt.



Unterabschnittsübung Herzogenburg - 05.04.2018

Am 05.04.2018 fand in Herzogenburg die Unterabschnittsübung im doritgen Pflegeheim statt. Es waren die Feuerwehren Herzogenburg, Oberndorf, BTF und Ossarn beteiligt. Übungsannahme war ein Schwelbrand im Keller des Pflegeheims. Es wurden mehrere Atemschutztrupps eingesetzt. Ziel der Übung war es die taktische Aufstellung der Einsatzfahrzeuge zu erproben.



Fehl- /Täuschungsalarm - 28.03.2018

In Gewerbebetrieb


Übung - Retten aus Höhen und Tiefen - 27.03.2018

Das Thema der heutigen Übung stand unter dem Zeichen "Retten von Menschen aus Höhen und Tiefen". Es wurden verschiedenste Möglichkeiten der Menschenrettung getestet und am "Eigenen Leib" ausprobiert. Unter anderem wurden Leiter, Seile und unserer Korbschleiftrage zur Hilfe genommen.



Technischer Einsatz - 25.03.2018

Sonntagnacht wurden wir zu einem technischen Einsatz in Ossarn gerufen. Bei unserem Eintreffen stellte sich heraus, dass unsere Hilfeleistung nicht mehr erforderlich war.



Übung "Hydraulischer Rettungssatz" - 13.03.2018

Heute wurde mit dem hydraulischen Rettungssatz geübt. Unserer Wehr stehen dabei die Rettungsschere, der Rettungsspreizer sowie der Rettungszylinder zur Verfügung. All diese Geräte befinden sich in unserem KRF-B. Es wurde die richtige und sichere Handhabung mit den Geräten geübt. Der Rettungssatz kommt vor allem bei der Rettung von Menschen bei Verkehrsunfällen zum Einsatz.



Übung "Planspiel" - 27.02.2018

Bei der heutigen Übung wurde ein Brand in einem Ossarner Gewerbebetrieb angenommen. In Gruppen wurde mittels Brandschutzplänen und Skizzen versucht die Situation optimal zu lösen. Abschließend wurden die verschiedenen Lösungsansätze diskutiert und gegebenenfalls verbessert.



Küchenbrand - 16.02.2018

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu einem Brand in einem Einfamilienhaus. Eine Dunstabzugshaube war in Brand geraten. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden und es kam zu keinem Übergriff des Brandes auf andere Räumlichkeiten.



Übung Beleuchtung - 30.01.2018

Wie macht man die Nacht zum Tag? - Mit der richtigen Beleuchtung!

Unter diesem Motto stand die heutige Übung. Es wurden die Beleuchtungsmöglichkeiten der verschiedensten Fahrzeuge ausprobiert und  der Umgang mit den Stromerzeugern geübt.



Fehl- /Täuschungsalarm - 30.01.2018

In Gewerbebetrieb


Fahrzeugbergung - 28.01.2018

Zu einer neuerlichen Fahrzeugbergung kam es Sonntag mittags. Zwei Fahrzeuglenker kollidierten miteinander. Wir entfernten die Fahrzeuge und machten so den Weg für den übrigen Verkehr wieder frei.



Fahrzeugbergung - 26.01.2018

Heute Nachmittag wurden wir zu einer Fahrzeugbergung in die Wasserbruger Au, nahe Ossarn, gerufen. Ein Fahrzeuglenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Durch uns wurde das Fahrzeug wieder zurück auf die Straße gehoben. Die weitere Abschleppung erfolgte durch den ÖAMTC.



Kleinband in Gewerbebetrieb- 21.01.2018

Die Kräfte vor Ort hatten den Brand bei unserem Eintreffen bereits gelöscht. Durch uns wurde lediglich die Nachsicherung, sowie die Überprüfung mit der Wärmebildkamera durchgeführt.



Übung Gerätekunde- 16.01.2018

Bei unserer ersten Übung im neuen Jahr stand Gerätekunde am Plan, um auch den neuen FF Mitgliedern alle unsere Ausrüstungsgestände näher zu bringen. Auch unsere neueste Errungenschaft - ein Satz Hebekissen - wurde dabei gleich beübt.

 



Verkehrsunfall - 15.01.2018

Am frühen Abend wurden wir heute zu einem Verkehrsunfall (T3) in Pottenbrunn gerufen. Es war von einer eingeklemmten Person auszugehen. Unser Einschreiten war jedoch nicht mehr erforderlich, da die anwesenden Kräfte bereits alles unter Kontrolle hatten.



Fehl- /Täuschungsalarm - 06.01.2018

In Gewerbebetrieb


Verkehrsunfall - 05.01.2018

Heute Nachmittag kam es in Ossarn zu einem Verkehrsunfall. Durch die FF Ossarn wurden die Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt und das entlaufene Öl beseitigt. Die beiden Fahrzeuglenker blieben zum Glück unverletzt.



LKW Bergung - 04.01.2018

Am 04.01.2018 wurden wir zu unserem ersten Einsatz in diesem Jahr gerufen. Ein LKW steckte im aufgeweichten Boden fest. Mit Hilfe unseres TLFs konnte der LKW schließlich aus seiner misslichen Lage befreit werden.



Fehl- /Täuschungsalarm - 03.01.2018

In Gewerbebetrieb


Fehl- /Täuschungsalarm - 21.12.2017

In Gewerbebetrieb


Brandsicherheitswache - 15.12.2017

Am Freitag fand das jährliche Konzert der Paldauer in Ossarn in der Anton-Rupp-Freizeithalle statt. Zahlreiche besucher waren vor Ort. Die FF Ossarn war als Brandsicherheitswache und Parkplatzanweiser im Einsatz. Es kam dabei zu keinen Vorfällen.



Am 05.04.2018 fand in Herzogenburg die Unterabschnittsübung im doritgen Pflegeheim statt. Es waren die Feuerwehren Herzogenburg, Oberndorf, BTF und Ossarn beteiligt. Übungsannahme war ein Schwelbrand im Keller des Pflegeheims. Es wurden mehrere Atemschutztrupps eingesetzt. Ziel der Übung war es die taktische Aufstellung der Einsatzfahrzeuge zu erproben.